Abschluss 2020! Mit Abstand die Besten!

So und nicht anders kann man unsere diesjährige Abschlussfeier der 10.1 und der 10.2 bezeichnen. Nach der sehr anstrengenden und vor allem neuen Zeit „Corona“, die wir mit aller Kraft bis hier hin bestens gehend gemeistert haben, konnten wir am Freitag den 03.07.2020 unsere SchülerInnen verabschieden.

Das war lange Zeit nicht sicher. Erst hieß es, wir dürfen gar keine Abschiedsfeier ausrichten. Doch dann kam zum Glück kurz vor knapp die freudige Nachricht, dass wir doch eine feierliche Zeugnisausgabe machen dürfen. Doch alles war neu, alles war anders. Jede/r SchülerIn konnten nur zwei Erziehungsberechtigte mitbringen und es musste jede Klasse einzeln an verschiedenen Uhrzeiten verabschiedet werden. Trotz alledem ist es uns gelungen, einen schönen Vormittag mit ein paar weinenden aber auch lachenden Augen zu veranstalten. Es wurde Musik gespielt (vom Band), der Schuldirektor Herr Korten hat eine Rede an die SchülerInnen, an die Erziehungsberechtigten aber auch an das Kollegium gehalten und jede/r SchülerIn hat zu Ihrem/seinem wohlverdienten Zeugnis eine Rose und eine kleine Aufmerksamkeit der Lehrer bekommen. Das alles, ganz klar, mit genügend Abstand!

Obwohl alles anders war, als in den Jahren zuvor, haben wir uns sehr gefreut, unsere SchülerInnen nicht einfach so in die „weite Welt“ loszulassen, sondern mit einer kleinen aber feinen Verabschiedung.

Alles Gute für euren weiteren Werdegang wünscht euch eure OBS-Weyhausen.

Das könnte Dich auch interessieren …