3. Einen Ordner erstellen

Wenn du am Computer etwas bearbeitest, hast du auch mit Dateien zu tun, die abgespeichert werden müssen. Dazu ist eine Ordnung nicht schlecht. Sonst findest du sie nicht wieder.

In IServ hast du eine eigene Dateiablage. Klicke auf „Dateien“.


In der Schule solltest du deine Ordner und Dateien auf dem Desktop abspeichern.
Öffne dazu den Ordner Desktop. Klicke auf „Desktop“.

Schau oben in die Navigation. Du bist von „Eigene“ auf „Desktop“ gewechselt.

Erstelle einen neuen Ordner. Klicke auf „+Hinzufügen“.

Bei Susi Sorglos sind keine Dateien im Desktop-Ordner. Bei euch schon.

Klicke auf „Ordner“.

Gib den Ordner einen Namen. Achte auf eine korrekte Schreibweise! Wähle einen guten Namen:

Stell dir vor jemand ruft und fragt, wozu das ist was du da machst:
„Ich übe für IServ“. > Üben für IServ oder
„Das ist für Deutsch“ > Deutsch oder
„Das ist ein Referat über Fußball“ > Referat Fußball.

Klicke auf „Erstellen“.

Fertig!

Schau dir an, was man noch so unter „Dateien“ anklicken kann und probiere es aus:

Das könnte Dich auch interessieren …